Vor Ort & Livestream

Das Live-Programm gibt eine Übersicht über alle abendlichen Erstaufführungen der Ensembles, die live bei Rampenlichter 2021 zu sehen sein werden. Weitere Aufführungstermine finden sich in den einzelnen Stückansichten.


Freitag, 09. Juli 2021, 19 Uhr
ERÖFFNUNG

STÜCK04

Tanztheater, Ensample, Junges Tanztheater Ensemble, Herne


Samstag, 10. Juli 2021, 19 Uhr

APOKALYPSE YESTERDAY

Theater & Film, Theater X, JugendtheaterBüro Berlin, NeXt Generation das junge Ensemble, in Kooperation mit Lamda e.V. – bildungspolitischer Jugendverband von und für schwule, lesbische, bi, trans, inter, queere (LSBTIQ) Jugendliche in Berlin und Brandenburg, JOG (Jugendliche ohne Grenzen) – aktivistischer Zusammenschluss von jugendlichen Geflüchteten


Sonntag, 11. Juli 2021, 19 Uhr

STÜCK04

Tanztheater, Ensample, Junges Tanztheater Ensemble, Herne


Montag, 12. Juli 2021, 19 Uhr

MASKEN DER PANDEMIE

Tanztheater, Diakonie München und Oberbayern

im Anschluss

GENIE UND WAHNSINN – GENIALER WAHNSINN ODER WAHNSINNIGES GENIE

Performatives Sprechtheater, Theater an der Rott, DIE ELF (Ensemble aus den vier Theaterclubs), Eggenfelden


Mittwoch, 14. Juli 2021, 19 Uhr

ERZÄHL MIR KEINE MÄRCHEN! – WARUM ES MANCHMAL GEFÄHRTEN BRAUCHT.

Theater, Düsseldorfer Schauspielhaus, Bürgerbühne


Freitag, 16. Juli 2021, 19 Uhr

ZUCHT – NEUE ZEITEN BRAUCHEN NEUE KÖRPER

Körper Theater, TAO Theater am Ortweinplatz Graz (Österreich), in Koproduktion mit dem Theaterland Steiermark


Samstag, 17. Juli 2021, 19 Uhr

FILM VOM SOLDATEN – UND DER TEUFEL MUSS TANZEN!

Film mit Live-Performance, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks – Education, in Kooperation mit Junges Gärtnerplatztheater und Mittelschule Blumenau München

im Anschluss

REAL BUT NOT REAL – Ein virtuelles Tanz- und Theaterprojekt mit Jugendlichen am Theaterhaus

Tanztheater, Theaterhaus Stuttgart, Theaterhaus PLUS


Sonntag, 18. Juli 2021, 19 Uhr

ZUCHT – NEUE ZEITEN BRAUCHEN NEUE KÖRPER

Körper Theater, TAO Theater am Ortweinplatz Graz (Österreich), in Koproduktion mit dem Theaterland Steiermark


Montag, 19. Juli 2021, 19 Uhr

WEIL ICH ES KANN

Performance, KopfKaos Performance Gruppe vom UNART Festival, Staatsschauspiel Dresden

im Anschluss

NULLACHTSIEBZEHN

Tanz, Bühne Art&shok e.V., Jugendcompany, Hamburg


Dienstag, 20. Juli 2021, 19 Uhr

FILM VOM SOLDATEN – UND DER TEUFEL MUSS TANZEN!

Film mit Live-Performance, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks – Education, in Kooperation mit Junges Gärtnerplatztheater und Mittelschule Blumenau München

im Anschluss

REAL BUT NOT REAL – Ein virtuelles Tanz- und Theaterprojekt mit Jugendlichen am Theaterhaus

Tanztheater, Theaterhaus Stuttgart, Theaterhaus PLUS


Mittwoch, 21. Juli 2021, 19 Uhr

UM 2H NOCHMAL KAFFEE

Film-Tanz-Theater-Performance, Spielen in der Stadt e.V. in Zusammenarbeit mit dem NS-Dokumentationszentrum München


Donnerstag, 22. Juli 2021, 19 Uhr
FINALE

WEIL ICH ES KANN

Performance, KopfKaos Performance Gruppe vom UNART Festival, Staatsschauspiel Dresden

im Anschluss

NULLACHTSIEBZEHN

Tanz, Bühne Art&shok e.V., Jugendcompany, Hamburg