Der Ticketverkauf der Livestream-Tickets und des Festival-Passes wird über unseren Partner Dringeblieben abgewickelt.


Festival-Pass


Der Festival-Pass ermöglicht die Teilnahme an allen Livestreams der untenstehenden Veranstaltungen von Programm für alle und Sun Days.

Preis: Pay as you wish (von 20 € bis 200 €)!


Programm für alle


Preis Einzelticket:
Pay as you wish (von 5 € bis 50 €)!

Hier finden Sie Informationen zum Programm für alle.


Fr, 9. Juli 2021, 19.00 Uhr
Eröffnung des Festivals
Stück04


Sa, 10. Juli 2021, 19.00 Uhr
Apokalypse Yesterday


So, 11. Juli 2021, 19.00 Uhr
Stück04


Mo, 12. Juli 2021, 19.00 Uhr
Doppelvorstellung:
Masken der Pandemie // Genie und Wahnsinn


Mi, 14. Juli 2021, 19.00 Uhr
Erzähl mir keine Märchen! – Warum es manchmal Gefährten braucht.


Fr, 16. Juli 2021, 19.00 Uhr
Zucht – Neue Zeiten brauchen neue Körper


Sa, 17. Juli 2021, 19.00 Uhr
Doppelvorstellung:
Film vom Soldaten – Und der Teufel muss tanzen! // Real but not real – Ein virtuelles Tanz- und Theaterprojekt mit Jugendlichen am Theaterhaus Stuttgart 


So, 18. Juli 2021, 19.00 Uhr
Zucht – Neue Zeiten brauchen neue Körper


Mo, 19. Juli 2021, 19.00 Uhr
Doppelvorstellung:
Weil ich es kann // nullachtsiebzehn


Di, 20. Juli 2021, 19.00 Uhr
Doppelvorstellung:
Film vom Soldaten – Und der Teufel muss tanzen! // Real but not real – Ein virtuelles Tanz- und Theaterprojekt mit Jugendlichen am Theaterhaus Stuttgart


Mi, 21. Juli 2021, 19.00 Uhr
Um 2h nochmal Kaffee


Do, 22. Juli 2021, 19.00 Uhr
Doppelvorstellung und Finale des Festivals:
Weil ich es kann // nullachtsiebzehn


Sun Days – das Programm für Jugendliche


Preis Einzelticket:
Pay as you wish (von 5 € bis 50 €)!

Hier finden Sie Informationen zu Sun Days.


So, 11. Juli 2021, 10.00 Uhr
Apokalypse Yesterday


So, 11. Juli 2021, 19.00 Uhr
Stück04


So, 11. Juli 2021, 16.30 Uhr
Stück04


So, 18. Juli 2021, 10.00 Uhr
Erzähl mir keine Märchen! – Warum es manchmal Gefährten braucht.


So, 18. Juli 2021, 16.30 Uhr
Zucht – Neue Zeiten brauchen neue Körper


So, 18. Juli 2021, 19.00 Uhr
Zucht – Neue Zeiten brauchen neue Körper